Musik machen ist bei vielen Kindern ein elementares Bedürfnis, fördert die Intelligenz, unterstützt die Entwicklung der Persönlichkeit und die soziale Kompetenz. 

Im Rahmen von MUSIKUS arbeitet die Musik&Kunstschule der Stadt Osnabrück in Kooperation mit dem Graf-Stauffenberg-Gymnasium schon über Jahre zusammen. MUSIKUS richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse, die ein Instrument neu erlernen möchten. Die Kinder erhalten einmal in der Woche Instrumentalunterricht von Dipl.-Instrumentalpädagogen der Musik&Kunstschule. Daneben wird die Ausbildung durch die AG „Instrumentalgruppe“ und später das „Vororchester“ am GSG ergänzt, die Kinder musizieren von Beginn an in der Gruppe und haben kleine und große Auftritte. 

Sprechen Sie uns auch im Laufe des Schuljahrs jederzeit an, wenn sich Ihr Kind für ein Instrument interessiert. Wir unterstützen Sie und Ihr Kind gerne!

Organisation

Im vergangenen Schuljahr konnte der Instrumentalunterricht über die Musik-und Kunstschule am Standort GSG für folgende Instrumente angeboten werden: Violine, Viola, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Horn, Klarinette, Fagott und Querflöte. Zudem sind auch die Instrumente Saxophon und Cello denkbar. Kontrabass- und Oboenunterricht sind nur am Standort Caprivistrasse möglich. Der Unterricht findet in der Regel als Gruppenunterricht statt. Um die erforderliche Gruppenstärke zu erreichen, behalten wir uns vor, bei der Einteilung nach dem Erst- und Zweitwunsch zu entscheiden.

Damit sich Ihr Kind besser für ein Instrument entscheiden kann, können Sie mit Ihrem Kind am 30.03.2019 zum Schnuppertag in die Musik-und Kunstschule an der Caprivistr. 1 kommen. Es können dort alle Instrumente ausprobiert werden. Oder Ihr Kind kommt an einem Mittwoch ins GSG zum Schnuppern in den Instrumentalunterricht (Kontaktaufnahme: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Außerdem findet in der ersten Woche nach Schulbeginn ein Instrumentenkarussell für alle Schüler der 5. und 6. Klassen am Vormittag in der Aula des GSG statt.

Was kostet das?

Die Kosten für den Instrumentalunterricht im Rahmen von MUSIKUS betragen im ersten Schuljahr 7,90 € pro Woche. Bei einer Gruppenstärke ab 3 Teilnehmern sind es 45 Minuten Unterricht, bei 2 Teilnehmern 30 Minuten. Ein Einzelunterricht kann im Ausnahmefall angeboten werden. Die Kosten liegen hier bei 18,30 €. Nach dem ersten Schuljahr (d.h. ab Sommer 2020) erfolgt die Berechnung für alle Unterrichtsformen nach der aktuellen Unterrichts- und Gebührensatzung. Die Gebühren gelten pro Unterrichtswoche. Ferien und Feiertage in Niedersachsen werden nicht mitberechnet. 

In begrenztem Umfang stehen Mietinstrumente zur Verfügung. Sie können im ersten Jahr für 5 € pro Monat gemietet werden.

Probezeit/Kündigungsmöglichkeiten

Der Unterricht startet vorraussichtlich im September 2019.Die ersten vier Wochen gelten als gebührenpflichtige Probezeit. Soll der Unterricht nach der Probezeit nicht weitergeführt werden, muss dies umgehend schriftlich oder telefonisch nach Ablauf der 4. Unterrichtsstunde mitgeteilt werden. Die Gebühren bzw. die Unterrichtszeiten werden der neuen Gruppengröße angepasst.

Damit eine kontinuierliche Arbeit gewährleistet werden kann, ist eine Kündigung nach der Probezeit nur in enger Absprache mit der Schulleitung und der Musikschulleitung in besonderen Einzelfällen möglich.

Wie melde ich mein Kind an?

Die Anmeldung erfolgt spätestens direkt im Anschluss an das Instrumentenkarussell.

Und wenn ich noch Fragen habe?

In der Musik&Kunstschule steht Ihnen Frau Richter zur Beratung gerne zur Verfügung (Di, Mi 9:00 – 12:00 Uhr und Do 9:00 – 16:30 Uhr) ((05 41) 3 23-34 02. Anfragen sind auch per E-Mail möglich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier findest du Informationen zu allen Arbeitsgemeinschaften im Fach Musik. Am GSG kannst du über „Musikus“ ein Instrument erlernen und dann gemeinsam mit anderen in klassischen Orchestern spielen oder in verschiedenen Chören singen, in Bands Musik machen oder bei der technischen Durchführung von musikalischen Veranstaltungen mitwirken… Oder gleich bei mehreren AGs mitwirken!

Die betreuenden Lehrkräften freuen sich immer über Interessierte – sprich uns einfach an!

  • AG Instrumentalgruppe

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 5-6

Zeit: Mittwoch, 14:30-15:15 Uhr

Betreuende Lehrkräfte: Frau Garmatter, Frau Hüne

In den Instrumentalgruppen können die Schülerinnen und Schüler, die über „Musikus“ ein Instrument neu erlernen, gemeinsam mit anderen Instrumenten musizieren. Die Instrumentalgruppen sind somit der erste Einstieg in die Orchesterwelt des GSG! Auch der erste öffentliche Auftritt kann in der Instrumentalgruppe schon erlebt werden.

  • AG Chor „Stauffis“

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 5-7

Zeit: Donnerstag, 7./8. Stunde

Betreuende Lehrkraft: Frau Schnitker

In der Chor-AG „Stauffis“ singen wir Lieder und Songs, die uns gefallen und uns zum Singen motivieren: lustige, schwungvolle, „coole“ oder auch besinnliche, melancholische Lieder; Lieder aus verschiedenen Kontinenten und in verschiedenen Sprachen.

Die „Stauffis“ treten beim Weihnachts- und Sommerkonzert auf und bei der Begrüßung der neuen Klassen.

Vorausssetzung: Freude und Spaß am Singen

  • Popchor – AG

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 9-12

Zeit: Dienstag, 15:30-17 Uhr

Betreuende Lehrkraft: Frau Niedderer

In der Popchor-AG sind alle Schülerinnen und Schüler willkommen, die Interesse und Lust am gemeinsamen mehrstimmigen Singen haben. Gesungen werden Songs aus dem Bereich der aktuellen Popmusik, Musical, Jazz oder Gospel – eigene Songvorschläge sind herzlich willkommen und können gerne in das Repertoire aufgenommen werden.

Der Popchor tritt beim Weihnachts- und Sommerkonzert auf.

Hinweis: Für die Teilnahme sind keine spezifischen Gesangserfahrungen erforderlich!

  • AG Vororchester

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 5-7

Zeit: Mittwoch, 13:30-14:15 Uhr

Betreuende Lehrkräfte: Frau Hüne, Herr Wiggers

Schüler, die schon Vorkenntnisse auf einem Instrument haben, proben hier eigens für das Vororchester arrangierte Stücke und treten auf Schulveranstaltungen und natürlich auch auf den Schulkonzerten auf.

Das Vororchester fährt zudem im 2. Halbjahr drei Tage auf Orchesterprobentage.

  • AG Orchester

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 8-12 (nach Fähigkeit auch früher)
Zeit: Mittwoch, 7. Stunde

Betreuende Lehrkraft: Herr Zwartscholten

Das Programm ist eine Mischung aus Klassischer Musik und aktueller Popmusik, die für unser Orchester eigens arrangiert wird. So wird für jedes Instrument, jede Stimmlage und jeden Schwierigkeitsgrad gesorgt.

Das Orchester tritt unter anderem beim Weihnachts- und Sommerkonzert sowie bei der Abi-Entlassfeier auf und fährt im 2. Halbjahr drei Tage auf Orchesterprobentage.

Voraussetzung: Das Beherrschen eines Instrumentes ist notwendig.

  • AG Schulband

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 9-12

Zeit: Donnerstag, 18:00 Uhr

Betreuende Lehrkraft: Herr Wiggers

Die Schulband widmet sich bekannten und unbekannteren Songs der Rock- und Pop-Geschichte genauso wie aktuellen Songs. Dabei werden gemeinsam Arrangements passgenau für die jeweilige Bandbesetzung erarbeitet. Neben der klassischen Bandbesetzung (Gesang, Keyboard, E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug) sind auch Saxofon, Trompete und Posaune für eine Bläser-Section herzlich willkommen!

Die Schulband tritt beim und Weihnachts- und Sommerkonzert und weiteren Schulveranstaltungen auf.

Voraussetzung: Du solltest schon etwas Erfahrung an deinem Instrument mitbringen.

  • AG „Light and Sound“

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 7-9

Zeit: (nach Absprache)

Betreuende Lehrkraft: Herr Wiggers

Die AG „Light and Sound“ wird sich der Beherrschung der Licht- und Tonanlage unserer Aula widmen, um möglichst selbstständig Veranstaltungen wie die Schulkonzerte zu betreuen. Die AG wird nicht wöchentlich stattfinden, sondern sich an Blockterminen intensiv mit den Möglichkeiten unserer PA auseinandersetzen. Wenn du also Lust an der Kombination von Technik, Licht und Musik hast, bist du hier richtig!

  • AG „Musical-Show“ (Band und Orchester)

Jahrgangszugehörigkeit: Jahrgang 7-9

Zeit: Montags, 7./8. Stunde

Betreuende Lehrkraft: Herr Wiggers, Herr Zwartscholten

Für die Musical-Show "I want to break free", die im Sommer 2019 Premiere am GSG feiern wird, wird ein eigenes Musical-Orchester die Musik liefern. Hierfür wird sich eine Pop- und Rock-Band mit Orchesterinstrumenten zusammenfinden, um so musikalisch vielseitig von Schlager bis Hip-Hop alle für die Show notwendigen Songs beizusteuern. 

Voraussetzung: Du bist schon erfahren an deinem Instrument.

Musik am GSG:

Im Musikunterricht am GSG werden wir dir zeigen, dass Musik viel mehr ist als eine auf den ersten Blick vielleicht etwas komplizierte Symbolschrift.

Uns ist wichtig, dass du gemeinsam mit deinen Mitschüler*innen Spaß an Musik haben kannst – sowohl beim Hören von Musik, als auch beim eigenen Musizieren. Für den Musikunterricht haben wir am GSG eine große Sammlung an

IMG 8937 225x300

Instrumenten, die du nach und nach kennen- und spielen lernen wirst. Wir freuen uns natürlich, wenn du schon ein Instrument in deiner Freizeit lernst, aber im Musikunterricht kannst auch ohne Vorerfahrung gemeinsam in deiner Klasse musizieren. Während du Musik machst und dich mit deinen Mitschüler*innen darüber austauschst, lernst du ganz viel über Musik. Und wenn dir ein Instrument in der Schule so gut gefällt, dass du es bühnenreif erlernen möchtest, kannst du das auch am GSG: über Musikus, dem Kooperationsprojekt mit der Städt. Musik- und Kunstschule. Neben den verschiedenen Schulinstrumenten gibt es zudem ein Instrument, das du sowieso immer dabei hast: deine Stimme! Im Musikunterricht wirst du viele Lieder singen, die mal ganz neu und mal ganz alt sind, aber vor allem Lust darauf machen, sich noch intensiver mit Musik auseinanderzusetzen.

Außerdem kannst du natürlich in eine der vielen Musik-AGs einsteigen. Dort wirst du gemeinsam mit Schüler*innen aus anderen Klassen musizieren und bei den regelmäßigen Konzerten in der Aula und außerhalb der Schule auftreten. Schau mal in die AG-Liste – du kannst von der Klasse 5 bis zum Abitur am GSG im Chor singen, in Orchestern oder Bands spielen oder mithelfen, dass die Musiker*innen bei ihren Auftritten auch gesehen und gehört werden. Alle AGs freuen sich immer über neue Mitmusiker*innen!

Ach, und wenn du Bedenken hast, weil du vielleicht keine Noten lesen kannst: das lernst du problemlos. Wenn du die ersten Buchstaben des Alphabets kennst, hast du schon die halbe Miete – den Rest schaffen wir gemeinsam.

IMG 4854 768x512

Aktuelle Artikel zum Thema Musik finden Sie hier.

Arbeitsgemeinschaften / besondere Angebote:

Instrumentalgruppe: Frau Hüne, Frau Garmatter

Vororchester: Frau Hüne, Herr Wiggers

Orchester: Herr Zwartscholten

Chor „Stauffis“: Frau Schnitker

Pop-Chor: Frau Niedderer

Schulband: Herr Wiggers

Musikus-Instrumentalunterricht: Frau Hüne

Light-and-Sound: Herr Wiggers

Weitere Informationen unter Arbeitsgemeinschaften Musik.

Regelmäßige Konzerte:

IMG 6888 768x512

Sommerkonzert

Weihnachtskonzert

Musikalische Mitwirkung bei…

…Begrüßung der neuen GSG-Schüler

…Tag der offenen Tür

…Kennenlernnachmittag

…Entlassung der Abiturienten und Abiturientinnen

…Jubiläen

…Schulfeste