Bienvenue!

Nach einer langen und anstrengenden Busfahrt sind unsere französischen Gäste aus Capbreton endlich angekommen!

Die Austauschgruppe wurde von Herrn Biemann in der Aula begrüßt.

Am 13. Februar dürften wir am GSG den französischen Gastschüler Théo David begrüßen, der bis zu den Sommerferien die Klasse 9A besuchen wird. Sein Besuch findet im Rahmen des Voltaire-Programmes statt, bei dem es sich um ein auf Gegenseitigkeit beruhendes Schüleraustauschprogramm für die 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe handelt. Dabei nehmen wir als deutsche Gastgeberschule Théo zunächst für sechs Monate auf. Anschließend wird Jonas Holzapfel, Schüler der 9A, für sechs Monate nach Frankreich fahren, wo er in der Familie seines Austauschschülers wohnen und dessen Schule besuchen wird. Théo und Jonas gehen somit ein Jahr lang gemeinsam zur Schule.