Stelle dir vor, du könntest in jedes beliebige Buch springen, dich mit den Charakteren unterhalten und die Handlung hautnah erfahren. Wie würdest du „Alice im Wunderland“ oder „Das Dschungelbuch“ selber schreiben?

Abitur 2021 (G9):

Informationen des niedersächsischen Kultusministeriums über die Organisation der Oberstufe und des Abiturs nach 9-jähriger Gymnasialzeit (gilt ab Abitur 2021) finden sich hier.

 

Abitur 2019+2020 (G8):

Informationen des niedersächsischen Kultusministeriums über die Organisation der Oberstufe und des Abiturs nach 8-jähriger Gymnasialzeit (Abitur 2019 und 2020) finden sich hier.

Weihnachtskonzert am 19.12.2018 um 19 Uhr in der Aula des GSG.

Immer Freitags in der 2.GP bis zu den Weihnachtsferien.

Am 06.11.2018 fand auf Einladung des Vereins der Förderer und Ehemaligen des GSG (VFE) eine viele Schüler beeindruckende Lesung mit Ulli Borowka zum Thema Sucht statt. Rund 450 Schüler folgten der Einladung, sodass die Aula fast aus allen Nähten platzte. Herr Björn Meyer, der Vorsitzende des VFE, verdeutlichte in seiner Begrüßungsansprache die Dringlichkeit des Themas mit dem Hinweis, dass Sucht jeden etwas angehe und auch jeden treffen könne.

In diesem Jahr fand unser Vorlesetag am Mittwoch,  dem 14.11.2018, statt.  Da der Tag in die „Week of English Literature“ fiel, haben wir die englischsprachige Literatur in den Mittelpunkt gestellt.  Wir hatten eingeladen, die Pausen einmal mit Musik und Lesung zu verbringen.

Für den musikalischen Teil konnte Herr Wiggers gewonnen werden. In der ersten Pause spielte er Gitarre und sang Lieder in englischer Sprache, die er mit einigen erklärenden Worten einleitete,  und nach kurzer Schüchternheit  wurde dann begeistert mitgesungen. Dann folgte die Lesung.