Traditionell fand am 6. Dezember 2018 der diesjährige Vorlesewettbewerb des GSG in der Schulbibliothek statt.

Die Sieger/innen des 6. Jahrgangs waren Lara Falk, Kl. 6A, Claas Weber, Kl.6B, Lana Doetsch, Kl.6C und Jule Klaas, Kl.6D.

Sie lasen zunächst aus ihren selbstgewählten Texten jeweils 3 Minuten vor, dann folgten wiederum 3 Minuten eines fremden Textes. Alle Kandidaten/innen  überzeugten mit ihren Leistungen.

Unsere Jury - bestehend aus drei Lehrern/innen und zwei Schülern/innen - berieten sich lange, um unseren Schulsieger/in zu ermitteln. Es war richtig spannend, da alle sich toll vorbereitet hatten. Die Wartezeit wurde von den Schülerinnen der Bibliothek -AG durch Buchvorstellungen und von ihnen mitgebrachte Kekse überbrückt.

Am Ende siegte Jule Klaas aus der Klasse 6D.

Herzlichen Glückwunsch, Jule. Sie wird unsere Schule im Frühjahr im Haus der Jugend vertreten. Dort wird der Stadtsieger/in ermittelt.

Wir von der Bibliothek bedanken uns bei den Mitschülern/innen, die gekommen waren, um ihre Freunde zu unterstützen.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Vorlesewettbewerb.