Cambridge

Schon seit vielen Jahren bietet das GSG in Jahrgang 10 die Möglichkeit, das "Cambridge First Certificate in Englisch" zu erwerben. Nun hat aber eine kleine Gruppe englischbegeisterter Schülerinnen aus dem 12. bzw. 13. Jahrgang erstmals an der nächsthöheren Prüfung für das „Certificate in Advanced English“ der Universität Cambridge teilgenommen. Nach intensiver Vorbereitung im letzten Schuljahr im Rahmen eines Englischintensivkurses bei Frau Katkovski und mehrerer Termine an Samstagen dieses Schuljahres meldeten sich insgesamt neun der hoch motivierten Schülerinnen für die Prüfung an, die sie am 7.12.2019 an der Volkshochschule Osnabrück ablegten. 

 

Einen Tag lang wurden sie von Prüfern der renommierten University of Cambridge in den Bereichen Use of English, Reading, Listening, Writing und Speaking  auf ihre Englischkennnisse getestet. Wir freuen uns sehr, dass alle neun Schülerinnen die Prüfung bestanden haben und mit dem Niveau C1 des europäischen Referenzrahmes bewiesen haben, dass sie auf sehr anspruchsvollem Niveau schriftlich wie mündlich auf Englisch kommunizieren können. 

Besonders hervorzuheben sind zudem Ulla Yassine (Q1) und Miriam Rehband (Q2), die die Prüfung sogar mit der Bestnote A bestanden haben und damit Kenntnisse auf der Niveaustufe C2 (nahezu muttersprachliche Sprachbeherrschung) von der Universität Cambridge bescheinigt bekommen. 

Wir gratulieren folgenden Schülerinnen herzlichst zu dem tollen Erfolg und dem Erwerb des „Certificate in Advanced English“:

Alicia Bittner; Alisha Keskin; Anastasia Pukhovich; Anna Kruse; Fentke Lüesse; Marie-Sylvie-Tomy Esaa; Merle Baller; Ulla Yassine; Miriam Rehband