Nachdem unsere Jüngsten in der Wettkampfklasse 4 bereits stark aufgetrumpft hatten, gelang es unserer Oberstufenmannschaft beim Turnier im HDJ alle Vergleichskämpfe zu gewinnen und ohne Punktverlust den Titel des Unterbezirks-Meisters (Stadt und Landkreis OS) zu erringen. 

 Damit ist unsere Mannschaft für das Bezirksfinale (Weser-Ems) am 22. Februar in Bad Zwischenahn qualifiziert. Die Chancen, die Endrunde um die Landesmeisterschaft im Schulschach zu erreichen, stehen nach dem starken Auftritt gut.