Am 4.6. feierte die neue Musical-Revue "...Götter wir sind" ihre umjubelte Premiere am Graf-Stauffenberg-Gymnasiums. Nachdem die vollständig ausverkaufte Aula in Dunkelheit getaucht worden war, wuchs die Spannung bei Gästen wie Beteiligten spürbar. 60 Minuten später entlud sie sich in langen, stehenden Ovationen für die überragende Leistung der über 100 beteiligten Schüler*innen.

Diese wie auch ihre betreuende Lehrer*innen waren stolz und erleichtert, dass sich die viele Arbeit des vergangenen Schuljahres gelohnt hat: von den Schauspielszenen und Tanzchoreografien über Licht- und Tontechnik, Chor- und Sologesängen bis zu Bühnenbild/Projektionen und Musik haben die Schüler*innen der Jahrgänge 6 bis Q2 den gesamten Abend zusammen mit fünf Lehrer*innen und einem Tontechniker selbst entwickelt und gestaltet.

Auch die zweite Vorstellung am 6.6. war restlos ausverkauft und ebenso umjubelt. Alle Beteiligten freuen sich schon jetzt auf die dritte Vorstellung am 30.6., um erneut auf der Bühne des GSG zu stehen.

Einziger Kritikpunkt der Zuschauer*innen bislang: es gibt keine Möglichkeit, die Revue ein zweites Mal zu sehen! Auch der 30.6. war innerhalb weniger Tage ausverkauft... 

(Fotos von Kai Ostermann, bildgewandt.de)

4 Revolting3 Adlerflug5 Elternsprechtag2 Held